Edelstahlverarbeitung

Als verlängertes Angebot der Blechbearbeitung stellen wir unsere Kompetenz auch in der Zuarbeit und Bearbeitung von Edelstahl zur Verfügung. Edelstahl, wie wir als Metallbau es verarbeiten, kommt in erster Linie an Treppengeländern oder Handläufen zum Einsatz. Bis es zur Montage und Endfertigung kommt, wird das Edelstahl allerdings einer sorgfältigen Qualitätsprüfung unterzogen. Diese ist notwendig, damit das Biegeverfahren das den Edelstahl nicht beschädigt. Durch das Erhitzen und sanfte Biegen wird das Material in eine anpassungsfähige Form gebracht.

Ganz nach Kundenwunsch wird die Oberfläche ins rechte Licht gerückt. Gestrahlt, passiviert, gebeizt oder geschliffen – den i-Punkt setzen Sie auf das fein gearbeitete Edelstahl.